1. Herbstsportfest 12.09.2020

Danke an alle Teilnehmer - es hat ins sehr gefreut, dass Ihr bei uns wart!!!

Die Ergebnisse gibt es unter Leichtatletik.de (HIER) oder bei LADV (hier).

Und ein paar Bilder von den Läufen --> Album.

 

111 km Laufabenteuer auf dem Eselsweg (Donkeytrail)

Beim letzten Heiligabendlauf vom LuT im Schönbusch sprach ich mit Danny über den Eselsweg. Da ich zusammen mit Danny schon beim Wings for Life gelaufen bin und es damals harmonierte, war ich heilfroh das Danny mir anbot mitzulaufen. Die Idee war gut und ruhte erst mal, bis Corona kam. Jetzt waren keine Wettkämpfe mehr im Kopf und die Strecke wurde mit meinem Fahrrad abgefahren. Erst von mir ( Puh und unmöglich zu laufen) 3 Tage später von Danny bei Dauerregen ( Superstrecke natürlich machbar )

Wir legten uns 7 Verpflegungsstationen im Wald an, die wir auch unterwegs und teils im Dunkeln zum Glück wieder fanden. Das Wetter spielte mit und war nicht zu heiß. Zwar sehr schwül, aber Nachts doch sehr angenehm. Dazu war auch Vollmond und Mondfinsternis ( alles gebucht ) was wir aber aufgrund der Bewölkung nicht oft in seiner vollen Schönheit zu Gesicht bekamen.

Weiterlesen: 111 km Laufabenteuer auf dem Eselsweg (Donkeytrail)

Aschaffenburger CityLauf vorerst auf Eis gelegt

Liebe Freundinnen und Freunde des Citylaufes Aschaffenburg, in enger Abstimmung mit den Verantwortlichen der Stadt Aschaffenburg haben wir uns entschieden, die aktuellen Planungen und Aktivitäten für einen Citylauf am 21. Mai 2021 auf Eis zu legen, bis die Pandemiesituation eine stabile Handlungsbasis zulässt.
Wir werden ab Januar 2021 ein Tool auf www.citylauf-aschaffenburg.de generieren und freischalten (bis 31. März 2021) für die Rückzahlung der Startgelder aus diesem Jahr. Wer auf die Rückzahlung verzichten kann und will unterstützt damit unmittelbar die Schüler- und Jugendleichtathletik bei LuT Aschaffenburg.
Bleibt gesund, fröhlich und optimistisch – ich bin sicher es wird zu gegebener Zeit wieder einen CityLauf in Aschaffenburg geben
Euer Günter Guderley

Bayerische Meisterschaften in Erding (26./27.09.2020)

 

Beim zweiten Teil der BLV Meisterschften in Erding standen zwei LuTler am Start. René Zapel ging mit der besten Meldezeit über 400 Meter als Favorit ins Rennen und wurde dem auch gerecht. Bei wirklich nicht idealen Bedingungen lief er in 50,94 Sekunden souverän zum Titel.

Am Sonntag absolvierte Tom Schwind seinen ersten Bahnwettkampf in 2020 und das gleich bei den Bayerischen. Er wußte somit nicht genau, wo er stand und wie er das Rennen einteilen sollte, und fuhr recht nervös nach Erding. Mit einer persönlichen Bestzeit macht er die Sache aber sehr gut.

Glückwunsch an die beiden!

Platz
Name Leistung
400m
1. mJ U20 René Zapel 50,94s
800m
7. mJ U20 Tom Schwind 2:03,88 min. (PB)

Aktuelle LuT Trainingszeiten

Die aktuellen Traiingszeiten unserer Trainingsgruppen - leider ist der Traiingsbetrieb im November ausgesetzt. Ab Dezember geht es hoffentlich wieder los!!!

WER? WANN? WO? Weiter Infos
Kinder (6-9 Jahre) Donnerstag von 16:00 bis 17:30 Uhr Halle der Pestalozzi-Hauptschule in Schweinheim (bei schönem Wetter draußen auf dem Tartanplatz) Kindertraining
Jugendliche (9-13 Jahre) Dienstag von 17:00 bis 18:30 Uhr Sportplatz Schweinheim Schüler- & Jugendtraining
Jugendliche (13-19 Jahre)

Mittwoch von 17:00 bis 18:30 Uhr

Sportplatz Schweinheim Schüler- & Jugendtraining

Freitag von 16:30 bis 18:00 Uhr

Sportplatz Schweinheim

Samstag von 11:30 bis 13:00 Uhr

unterer Parkplatz am BSC Sportpark
Erwachsene

Mittwoch von 18:15 bis 20:00 Uhr

Lauf-/Tempotraining

Sportplatz Schweinheim Aktiventraining

Freitag von 18:00 bis 20:00 Uhr

Stabi & Gymnastik

Hallentraining in der Hefner-Alteneck-Schule

Samstag von 9:30 bis 11:00 Uhr

Tempotraining

unterer Parkplatz am BSC Sportpark

(alternativ 9:50 an der Obernauer Kapelle)