Aktuelles

Erster "Wettkampf" auf der Bahn in 2020

Training und Wettkämpfe sind seit kurzem wieder möglich - ein erster Versuch und eine willkommene Abwechslung für den Trainingsalltag bietet das BLV-Laufteam mit der "BLV Lauf & Geher Challenge". Jeweils von Donnerstag bis Sonntag können an drei Terminen Strecken von 400m bis 3000m auf der Heimbahn in Angriff genommen werden. Die Ergebnisse werden dann per Mail an den BLV geschickt und dort wird ein Ranking erstellt. Dies gilt nicht als offizieller Wettkampf und die Zeiten fließen auch nicht in die Bestenlisten ein, aber eine nette Idee ist das allemal.

Letzte Woche war der erste Termin und die LuT-Jugend war über die Strecken 400 bzw. 1000 Meter mit dabei. Im Rahmen des Samstags-Trainings liefen René und Robin die 400m und Isabell und Daniel die 1000m. Der Spaß stand im Vordergrund und nebenbei konnten alle zumindest ein wenig testen, wie die Form denn ist. Wenn auch das Adrenalin ein wenig fehlte - so ohne direkte Gegner.

Die Ergebnisse sind beim BLV Laufteam zu finden (BLV Laufteam NEWS) und einen Bericht auf der BLV Homepage gibt es nun auch (BLV News)