Aktuelles

Lukas Fey mit dem BLV-Team beim Brixia-Meeting am 26.05.2019

Das Brixia Meeting (Brixen-Südtirol) ist ein internationaler Leichtathletik Vergleichskampf für U18 Regionalmannschaften. Das traditionelle Meeting, welches in diesem Jahr bereits zum 36. Mal über die Bühne geht,  zählt zu den jährlichen Highlights der Jugendkategorie.

20 Teams wurden in diesem Jahr zur Teilnahme eingeladen. Vier Teams stammen traditionell aus dem Ausland und zwar aus Bayern, Baden Würtemberg, der Schweiz und Slowenien.

Lukas durfte für den BLV als Speerwerfer ran. Er machte seine Sache gut. Im dritten Versuch gelang es ihm eine neue Bestleistung zu werfen. Dies Weite reichte leider nicht für das Finale sondern zu Platz 9. Damit sammelte er 11 Punkte für das BLV-Team, welches in der Gesamtwertung auf Platz 6 landetet. Es gewann der Werfer aus Slowenien mit sehr guten 73,25m. 

Platz Name Leistung
Speerwurf
11. mJ U18 Lukas Fey 54,98 m